Zur Kogge

Bis vor ein paar Jahren war es für mich undenkbar in Sachen Fisch etwas anderes zu essen als Fischstäbchen. Geschmacklich war Fisch so gar nicht meines. Aber dieses urige Fischlokal hat mir mit seiner super Küche gezeigt was "fisch essen" bedeutet. Da das Lokal direkt gegenüber der Stephan Jantzen am Stadthafen gelegen ist, vermute ich, dass die Quellen für den frischen Fisch recht nahe sind. Der selbst Laden existiert wohl schon ewig und war mal eine alte Seefahrerkneipe. Es ranken sich unzählige Geschichten über das Klientel der letzten Jahrhunderte. Das Interieur scheint viele Geschichten bestätigen zu wollen. Das Essen spricht auch für sich.