Gasthof Butz

Wir sind im Urlaub immer gerne in Restaurants und genießen die regionalen Spezialitäten. Diese lassen wir uns in der Regel von Einheimischen empfehlen. Diese Perle in Rothenburg ob der Tauber wurde uns von einer Backerei empfohlen. Da dies zu Corona-Zeiten war gab es keine Möglichkeit im oder vor dem Lokal zu essen. Während des Lockdowns war leider nur To-Go möglich. Aber das tat dem Erlebnis keinen Abbruch. Wir wollten das Essen mit ins Cruisemobile nehmen um dort zu essen. Leider standen wir sehr weit weg und hatten Angst das Essen würde kalt werden. Darauf kam der Vorschlag der Wirtin wir sollten uns direkt vor die Tür stellen, sie würde uns das Essen im Wagen servieren.  So haben wir das dann auch gemacht und sie kam mit einem riesigen Tablett aus dem Gasthaus. Das Essen war einfach phänomenal. Das Fleisch war sehr zart und frei von durchwachsenen Stellen. Es war auf den Punkt genau gebraten. In vielen Lokalen ist die Soße ein echter Schwachpunkt . Die schmeckt ziemlich oft nach Soßenpulver.  Aber diese Soße war richtig gut gemacht. Das schmeckte wie echte


Hausmannskost. Ein weiterer echter Knackpunkt ist die Salatsoße. Diese ist in ganz vielen Lokalen extrem langweilig. Entweder wird sie mit diesem widerlichen Balsamico Essig gemacht – meistens nicht mal ein Guter – oder es wird das obligatorische Yoghurt-Dressing serviert. Beides langweilt mich zu Tode. Das schmeckt alles gleich. Eine Salatsoße die eigen schmeckt sucht man oft vergeblich. Diese war aber so eine Perle und wir haben sie in vollen Zügen genossen. Ich hätte mir fast noch einen weiteren Salat bestellt. Was auch wenige Köche auf den Punkt genau behherrschen sind Bratkartoffeln. Entweder sie werden zu Tode geröstet und sind schon fast verbrannt oder sind zu wenig geröstet und schmecken wie zerhackte Pellkartoffeln mit Zwiebeln. Diese hier waren perfekt. Dazu war der Service perfekt, das Essen kam relativ schnell und die Preise waren voll in Ordnung. Wenn wir wieder nach Rothenburg kommen, dann kehren wir bei dem superfreundlichen Team vom Gasthof Butz sicher wieder ein.